Seite wählen

Muss es erst so richtig und verdammt fest weh tun?

Musst du erst krank werden?
Musst du erst einen Unfall haben?
Musst du erst verlassen werden?
Muss dir erst gekündigt werden?
Sich zu bewegen und aus dieser 💩 Komfortzone zu gehen, kann schwierig sein.
Mit Betonung auf „KANN“, muss es nämlich nicht.
Schwierig machst du es dir, mit deinen Zweifeln und limitierenden Gedanken. Und das tagtäglich. Hast du nicht schon genug? Ist das nicht anstrengend? Frustrierend und Bäääääähhhhh. . . . 🤮
Als Kind hast du einfach ausprobiert und wenn’s nicht ging, hast du es nochmals, vielleicht anders versucht. Du hattest ein Ziel, du wolltest etwas lernen, du wolltest etwas können. . . und du hast es erreicht. 💪🏼
Und du warst sooooo stolz und zufrieden, als du es geschafft hattest. Das kannst du wieder erleben. Der Sprung tut nicht weh.
Weh tut nur, ihn nicht zu tun.
Weh tut, dass du die Folgen deines Zögerns tragen musst und irgendwann merkst, dass es zu spät ist.Weh tut, dass du abstumpfst und aufgibst.
Weh tut, dass du dich selbst verleugnest.
Weh tut, dass du dich selbst aufgibst.Bequemlichkeit ist der Vorname von Resignation und Stagnation und innerer Tod.
Stehen bleiben, ist nämlich gleich tot zu sein.
Weil alles ist Wachstum, alles ist Veränderung, alles ist Energie und Energie WILL fliessen. Sonst löst sie sich auf.
Es muss nicht schwer sein, im Gegenteil.
Es ist eine RIESEN-RIESEN-RIESEN-Erleichterung.
Ich weiss es sehr gut, das kann ich dir versichern.
Es ist ein Sprung in die richtige Richtung, denn du weisst bereits, was du willst und was du erreichen kannst, weil du es dir bereits vorgestellt hast.
Und alles, was du dir vorstellst, ist in dir vorhanden und darum möglich.
Ich bin Mutmacherin.
Ich bin Pusherin.
Ich bin Empowerment pur.
Ich weiss, wie du es machen kannst.
Ich zeige dir, was es braucht, damit du den Sprung dorthin wagst, wo du schon lange hin möchtest.
Schritt für Schritt bin ich für dich da, begleite dich durch jeden Moment des Prozesses.
Endlich diese Angst loswerden.
Endlich diese Unsicherheit loswerden.
Endlich diese Scheu loswerden.
Endlich diesen Job verlassen.
Endlich diese Ausbildung beginnen.
Endlich diese Beziehung beenden.
Endlich den Kontakt wieder herstellen.
Endlich den Traumpartner finden.
Endlich mit den Schmerzen lernen umzugehen.
Endlich wieder Freude spüren.
Endlich wieder deinen Körper spüren.
Endlich wieder sinnlich sein.
Endlich wieder guten Sex haben.
Endlich . . .
Endlich . . .
DAS IST LEBEN
DAS IST GENUSS
DAS IST WAHRE LIEBE
DAS IST WAHRE SELBSTLIEBE
Weiblichkeit, Intuition, Sinnlichkeit, Empathie, Nestwärme, Kreativität, Emotionalität . . .
Und das macht dich göttlich, eine Göttin, eine Goddess.
All das ist in dir und darf gelebt werden.
All das macht dich zu der Frau, die du wirklich bist.

Darum vergiss nicht.
Sinnlichkeit kennt kein Alter.